Sonnencreme - Gift für den Autolack

Tipp: Creme möglichst schnell entfernen. Quelle K-Tipp Quelle www.der-autoputzer.de

Autolack verträgt keine Körpercreme

Körpercremes hinterlassen auf Autolack

hartnäckige Spuren. Teure Schäden lassen sich

verhindern.

Sonnencreme kann auf dem Lack von Autos

milchige Verfärbungen und ausgebleichte Stellen

hinterlassen. Dies hat die Fachhochschule

Niederrhein in Krefeld (D) festgestellt.

Der Verband der Automobilindustrie bestätigt:

«Dieser Effekt tritt bei allen Körpercremes auf,

somit auch bei Sonnencreme.»

Wer nichts dagegen unternimmt, riskiert teure

Lackschäden: Durch die Sonne eingebrannte

Flecken lassen sich nämlich nicht durch Waschen

und Polieren entfernen. Sie verschwinden oft erst

nach einer Neulackierung.

BÜRGIN RUPPERSWIL AG      Telefon 062 897 17 49 Wiesenweg 34       Fax 062 897 44 37 5102 Rupperswil       e-mail hier senden        © Copyright BÜRGIN RUPPERSWIl AG, design by www.orderpoint.ch
SWISSGARANT - VSCI - LEBENSLANGE GARANTIE